Erzbistum Köln | MFM | Sexualpädagogik | Organisatorische Rahmenbedingungen

Organisatorische Rahmenbedingung

 

Für Mädchen und Jungen werden die Workshops „Zyklusshow“ und „Agenten auf dem Weg“ zu Beginn der Pubertät (10-12 Jahre, Hauptzielgruppe 5. Klasse) angeboten.

 

Die Workshops können in der Schule (6 Schulstunden vormittags) oder außerhalb des Unterrichts am Samstag angeboten werden.

 

Außerhalb der Schule in Bildungseinrichtungen, Pfarreien, Praxen (ca. 6 Stunden) werden auch MFM-Angebote organisiert.

 

Der Vortrag für Eltern (1,5 – 2 Std.) kann sowohl vor den Workshop - Angeboten als auch unabhängig von ihnen in Schule oder in Bildungseinrichtungen angefragt werden.

 

Alle Workshops sind kostenpflichtig und werden von zertifizierten Referenten und Referentinnen angeboten.