Erzbistum Köln - Seelsorge-Personal

14. Mai 2018 Newsdesk/mch

Siegburg. Pfarrer Thomas Jablonka ist aus gesundheitlichen Gründen von seinen Aufgaben als leitender Pfarrer von St. Servatius in Siegburg und als Kreisdechant im Rhein-Sieg-Kreis zurückgetreten. Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat den Verzicht mit Wirkung zum 30. November 2018 angenommen. Kardinal Woelki respektiert die Entscheidung und dankt Pfarrer Jablonka sehr für seinen priesterlichen Einsatz als Pfarrer und Seelsorger. Jablonka hatte seine Aufgaben seit Februar 2016 inne.