Aktion "Neue Nachbarn"

Fachtagung Freitag, 30. November 2018

Wo bitte geht's zur Arbeit?
Wege und Irrwege bei der Arbeitsmarktintegration Geflüchteter

Ausbildung und Arbeit sind die wichtigsten Ziele der in Deutschland lebenden Geflüchteten, denn sie ermöglichen gesellschaftliche Teilhabe und ein eigenständiges Leben mit Zukunftsperspektive. Die Chancen dafür stehen eigentlich gut, denn in vielen Branchen werden Auszubildende und Arbeitskräfte gesucht.

.... im Flyer zur Fachtagung mehr erfahren. Download als PDF

Freitag, 30. November 2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt
Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln

Religiöse Projekttage "Neue Nachbarn"

Die Religiösen Projekttage sind schulpastorale Beiträge zur Aktion des Erzbistums Köln.

Die Projekttage stehen zum Download

und damit zur eigenen Umsetzung der Materialien bereit: www.schulpastoral-ebk.de

Ebenso bieten wir Ihnen an, einen Religiösen Projekttag an Ihrer Schule kostenlos durchzuführen. Dazu stehen Teamer (ausgebildete Studenten und Studentinnen, die für die Abteilung Schulpastoral arbeiten) bereit, die nach Rücksprache mit den Kollegen/innen in der Schule, den entsprechenden Projekttag adäquat umsetzen.

Kontakt über Thomas Bruns, Telefon: 0221 / 92584791 oder E-Mail

Aktion "Neue Nachbarn"

Im November 2014 hat der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki die Aktion „Neue Nachbarn“ ins Leben gerufen. Ziel der Aktion ist es, die Willkommenskultur für Flüchtlinge im Erzbistum Köln zu fördern, die Bedarfe von Flüchtlingen stärker in das Bewusstsein zu rücken sowie alle kirchlichen und nicht-kirchlichen Akteure und Initiativen zu vernetzen.