BASIS 12

BASIS 12

Grundausbildung für Mitarbeiter/innen von Katholischen öffentlichen Büchereien

Von A wie "Aufgaben der Katholischen Büchereiarbeit" bis Z wie "Zielgruppen-orientierter Bestandsaufbau" vermittelt die Grundausbildung "BASIS 12" wichtige Grundlagen für Ihre Tätigkeit in der Bücherei.

Der Kurs eignet sich für Neueinsteiger ebenso wie für langjährige MitarbeiterInnen, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Neben den vermittelten Inhalten bringt auch der Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen untereinander viele frische Ideen und neuen Schwung für den Büchereialltag.

Die Fortbildung umfasst 12 Unterrichtseinheiten, denen ein verbindlicher Stoffplan zugrundeliegt.

 1.  Einführung in den BASIS-12-Kurs - Netzwerk Büchereiarbeit

 2.  Die Katholische öffentliche Bücherei - Selbstverständnis und Konzept

 3.  Medienangebote in der Bücherei

 4.  Medienkritik I: Erzählende Kinderliteratur

 5.  Medienkritik II: Kindersachbücher

 6.  Bestandsaufbau und -abbau, Medienauswahl und -beschaffung

 7.  Bearbeitung, Erfassung und Erschließung von Medien

 8.  Büchereiraum, Bestandsaufstellung und -präsentation

 9.  Information und Kommunikation

10. Ausleihe und Benutzung, Leihverkehr, Statistik

11. Öffentlichkeitsarbeit

12. Ehrenamt, Teamarbeit und Fortbildung

Die Kurse finden entweder

  • an 6 Abenden eines festgelegten Wochentags in - möglichst - wöchentlichem Abstand mit je 2 Unterrichtseinheiten von 1,5 Stunden

oder

  • an 3 Samstagen mit je 4 Unterrichtseinheiten von 1,5 Stunden und einer Mittagspause

statt.

Für den mit allen 12 Veranstaltungen vollständig absolvierten Kurs erhalten Sie ein Zertifikat.

Da wir immer wieder Kurse anbieten, können versäumte Einheiten an einem anderen Kurs-Ort nachgeholt werden.

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs nur Grundwissen und kein Spezial- bzw. Detailwissen vermitteln kann.

  • Termine der aktuellen Kurse finden Sie hier.
  • Gerne bieten wir Kurse in Ihrer Region an. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.